EIN GAUNER & GENTLEMAN © DCM
EIN GAUNER & GENTLEMAN © DCM

Programm

Der unverhoffte Charme des Geldes //

Länge 128 min
FSK 12
Komödie, Krimi
Kanada
Was passiert, wenn ein eingefleischter Kapitalismusgegner buchstäblich an Säcke voller Kohle kommt, zeigt der neue Film des mit dem Oscar® ausgezeichneten Kanadiers Denys Arcand. Nach einigen anfänglichen, nicht ausschlagbaren Annehmlichkeiten stellt sich für den Protagonisten Pierre-Paul bald die Frage: Wohin mit dem vielen Geld? Denn nicht nur die Mafia und das Finanzamt, sondern auch zwei gewiefte Polizisten haben ein verdächtig großes Interesse an seinem neuen Reichtum. Doch mithilfe eines gerade erst aus dem Knast entlassenen Finanzgenies, eines Offshore-Bankers und einer neuen, teuren Freundin gelingt es ihm, ein System auszutricksen, in dem alles nur auf Erfolg und Geld ausgerichtet ist. Wie von Arcand gewohnt, verbindet der Film geschickt Gesellschaftskritik mit einer großen Portion Humor. Herausgekommen ist ein intelligentes Heist-Movie, das Spaß macht und am Ende auf berührende Weise zeigt, welche Werte wirklich wichtig sind. (Quelle: Verleih)
Regie: Denys Arcand
Darsteller: Alexandre Landry, Maripier Morin, Rémy Girard, Maxim Roy, Vincent Leclerc

Filmwebseite /www.mfa-film.de/kino/id/der-unverhoffte-charme-des-geldes/

Spielzeiten //

Woche vom 22.08. - 28.08.
MO 26.08 18:00  
DI 27.08 18:00  
MI 28.08 18:00  
Woche vom 29.08. - 04.09.
DO 29.08 16:00  
FR 30.08 16:00  
SA 31.08 16:00  
MO 02.09 15:45  
DI 03.09 15:45  
 
 

A Gschicht über d Lieb //

Länge 97 min
FSK 12
Drama
Deutschland
Sankt Peter, ein kleines Dorf im Baden-Württemberg in den frühen 1950er Jahren. Gregor und Maria sind Geschwister und die Kinder des Bacherbauern. Ihr Vater wünscht sich, dass Gregor, sein einziger Sohn, einmal den Hof übernimmt. Doch der hat einen ganz anderen Traum: Er will an der künftig am Dorf vorbeiführenden Bundesstraße eine Tankstelle errichten. Dazu braucht er aber die finanzielle Hilfe des Vaters. Obwohl Maria zu vermitteln versucht, können die Männer ihren Streit lange nicht beilegen. Schließlich lenkt der Vater ein: Er ist bereit, seinen Sohn zu unterstützen, wenn Maria bald heiratet und so für eine ordentliche Fortführung des Familienhofs sorgt. Das Ultimatum stellt die Geschwister vor die wichtigste Entscheidung ihres Lebens. Denn die beiden verknüpft ein besonderes Band... (Quelle: Verleih)
Regie: Peter Evers
Darsteller: Svenja Jung, Merlin Rose, Thomas Sarbacher, Eleonore Weisgerber

Filmwebseite

Spielzeiten //

Woche vom 29.08. - 04.09.
DO 29.08 18:15  
FR 30.08 18:15  
SA 31.08 18:15  
SO 01.09 18:00  
MO 02.09 18:00  
DI 03.09 18:00  
MI 04.09 16:00  
 
 

Fishermans Friends // OmU //

Länge 112 min
FSK 0
Komödie
Großbritannien
Herzerwärmende Feel-Good-Comedy über die wahre Geschichte der "Fisherman's Friends" aus Cornwall, die durch eine zufällige Begegnung in den nationalen Pop-Olymp aufstiegen, während sie weiter traditionelle Fischer geblieben sind. Traumhafte Bilder und ein sympathisches Ensemble machen diesen bewegenden und lustigen Film zu einem unwiderstehlichen Kinovergnügen! Der schnelllebige, zynische Londoner Musikmanager Danny reist an einem Junggesellenwochenende in das idyllische Dorf Port Isaac, wo er von seinem Chef - nicht ganz ernsthaft - aufgestachelt wird, den heimischen Fischer-Chor für einen Plattenvertrag zu gewinnen. Das Werben um die "Fisherman's Friends", wie sich die zehn kornischen Fischer nennen, wird zu einem Kampf um den Respekt der Männer, die Familie, Freundschaft und die Gemeinschaft über Ruhm und Reichtum stellen. Während Danny immer tiefer in die traditionelle Lebensweise der Fischerfreunde gezogen wird, stellt sich ihm die Frage, was Erfolg im Leben wirklich bedeutet. (Quelle: Verleih)
Regie: Chris Foggin
Darsteller: Daniel Mays, James Purefoy, David Hayman, Dave Johns, Sam Swainsbury, Tuppence Middleton, Noel Clarke

Filmwebseite /splendid-film.de/fisherman-s-friends

Spielzeiten //

Woche vom 29.08. - 04.09.
DO 29.08 20:15  
 
 

Fishermans Friends //

Länge 112 min
FSK 0
Komödie
Großbritannien
Herzerwärmende Feel-Good-Comedy über die wahre Geschichte der "Fisherman's Friends" aus Cornwall, die durch eine zufällige Begegnung in den nationalen Pop-Olymp aufstiegen, während sie weiter traditionelle Fischer geblieben sind. Traumhafte Bilder und ein sympathisches Ensemble machen diesen bewegenden und lustigen Film zu einem unwiderstehlichen Kinovergnügen! Der schnelllebige, zynische Londoner Musikmanager Danny reist an einem Junggesellenwochenende in das idyllische Dorf Port Isaac, wo er von seinem Chef - nicht ganz ernsthaft - aufgestachelt wird, den heimischen Fischer-Chor für einen Plattenvertrag zu gewinnen. Das Werben um die "Fisherman's Friends", wie sich die zehn kornischen Fischer nennen, wird zu einem Kampf um den Respekt der Männer, die Familie, Freundschaft und die Gemeinschaft über Ruhm und Reichtum stellen. Während Danny immer tiefer in die traditionelle Lebensweise der Fischerfreunde gezogen wird, stellt sich ihm die Frage, was Erfolg im Leben wirklich bedeutet. (Quelle: Verleih)
Regie: Chris Foggin
Darsteller: Daniel Mays, James Purefoy, David Hayman, Dave Johns, Sam Swainsbury, Tuppence Middleton, Noel Clarke

Filmwebseite /splendid-film.de/fisherman-s-friends

Spielzeiten //

Woche vom 29.08. - 04.09.
FR 30.08 20:30  
SA 31.08 20:15  
SO 01.09 20:00  
MO 02.09 20:00  
DI 03.09 20:00  
MI 04.09 20:00  
Woche vom 05.09. - 11.09.
DO 05.09 18:00  
FR 06.09 18:00  
SA 07.09 18:00  
SO 08.09 18:00  
MO 09.09 18:00  
DI 10.09 18:00  
MI 11.09 18:00  
Woche vom 12.09. - 18.09.
DO 12.09 16:00  
FR 13.09 16:00  
SA 14.09 16:00  
MO 16.09 16:00  
DI 17.09 16:00  
 
 

Carmine Street Guitars //

Länge 80 min
FSK 0
Dokumentarfilm
Kanada
Im Herzen von Greenwich Village gibt es ein Geschäft, dass sich erfolgreich der Gentrifizierung des Viertels entzieht: Carmine Street Guitars.Gitarrenbauer Rick Kelly und seine Auszubildende Cindy Hulej bauen handgefertigte Instrumente aus recycelten Materialien - Holz aus alten Hotels, Bars, Kirchen und anderen lokalen Gebäuden. Nichts sieht so aus und klingt so wie eine von Rick Kellys Gitarren, weshalb Musiker wie Bob Dylan, Lou Reed und Patti Smith zu seinen Kunden gehör(t)en. (Quelle: Verleih)
Regie: Ron Mann
Darsteller: Jim Jarmusch, Charlie Sexton, Eszter Balint

Filmwebseite www.realfictionfilme.de/filme/carmine-street-guitars/index.php?id=144

Spielzeiten //

Woche vom 29.08. - 04.09.
FR 30.08 22:45  
SA 31.08 22:30  
 
 

Yoga - Die Kraft des Lebens //

Länge 85 min
FSK 0
Dokumentarfilm
Frankreich
Nach einer hochriskanten Operation am Rücken erwacht ein Mann mit knapp 40 Jahren querschnittsgelähmt. Die Ärzte teilen ihm mit, dass er nie wieder laufen können wird. Nach Jahren mit größten Schmerzen entdeckt er die Möglichkeit, durch Yoga geheilt zu werden. Durch diese Reise nach innen lernt er nicht nur sich selbst besser kennen, er öffnet sich auch der Welt gegenüber. Er macht sich auf, um faszinierende Menschen in den entlegensten Ecken der Welt zu treffen, die alle durch Yoga gerettet wurden. (Quelle: Verleih)
Regie: Stéphane Haskell

Filmwebseite /arsenalfilm.de/yoga/

Spielzeiten //

Woche vom 29.08. - 04.09.
SO 01.09 11:30  
Woche vom 19.09. - 25.09.
SO 22.09 11:30  
 
 

Campus Galli - Das Mittelalter-Experiment //

Länge 90 min
FSK 0
Dokumentarfilm
Deutschland
Im oberschwäbischen Meßkirch wird mit dem berühmten Sankt Galler Klosterplan die älteste noch erhaltene Architekturzeichnung des Abendlandes Wirklichkeit: rund drei Dutzend Männer und Frauen bauen auf einem entlegenen Waldgelände mit den Mitteln und Methoden des 9. Jahrhunderts eine ganze Klosterstadt; mit Wohnhäusern, Werkstätten und dem eigentlichen Kloster, zu dem auch eine mächtige, rund 70 Meter lange Abteikirche gehört. Eine gewaltige Herausforderung, denn wer weiß denn noch wie man so etwas macht? Wie schlägt man Steine aus dem Fels, wie gewinnt man Eisen, wie hievt man tonnenschwere Balken auf Gerüste, wie gießt man eine Glocke? Schriftliche Quellen gibt es nur wenige. Dann die Frage, ob das Projekt von den Besuchern auch angenommen wird - schließlich soll es sich bald ausschließlich durch Eintrittsgelder finanzieren. Damit ist das Projekt ein handwerkliches, archäologisches und auch ein menschliches Abenteuer. // In Kooperation mit dem Reutlinger Geschichtsverein
Regie: Reinhard Kungel

Filmwebseite /mindjazz-pictures.de/filme/campus-galli/

Spielzeiten //

Woche vom 29.08. - 04.09.
SO 01.09 16:00  
Woche vom 05.09. - 11.09.
SO 08.09 11:30  
Woche vom 12.09. - 18.09.
SO 15.09 16:00  
Woche vom 19.09. - 25.09.
SO 22.09 16:00  
 
 

Rosi, Kurt und Koni //

Länge 81 min
FSK 0
Dokumentarfilm
Österreich
Rosi, Kurt und Koni sind drei von einer Million Österreichern, die kaum lesen und schreiben können. Es ist eine große Herausforderung für sie, sich in einer durch Schrift geprägten Welt zurechtzufinden. Hanne Lassl hat Rosi, Kurt und Koni zwei Jahre lang durch ihren Alltag begleitet. Der Film zeigt das Bemühen der drei um Unabhängigkeit und Selbstbestimmung, erzählt von ihren Wünschen, Stärken und Schwächen. Im Anschluss Filmgespräch. Sondervorstellung zum Welttag der Alphabetisierung am 8. September in Kooperation mit der Stadtbibliothek Reutlingen.
Regie: Hanne Lassl

Filmwebseite stadtkinowien.at/film/805/

Spielzeiten //

Woche vom 29.08. - 04.09.
MI 04.09 18:00  
 
 

Der kleine Spirou //

Länge 100 min
FSK 0
Komödie, Kinder-/Jugendfilm
Frankreich
Die Zukunft des 12-jährigen Spirou ist die Hotelbranche - zumindest, wenn es nach dem Willen seiner Familie geht, die seit Generationen stolz darauf ist, den Beruf des Pagen ausüben zu dürfen. Spirou selbst sieht das allerdings ganz anders: Er möchte weiter zur Schule gehen, seine große Liebe Suzette dort täglich sehen und möglichst viele Abenteuer erleben. Bevor eine endgültige Entscheidung fällt, konsultiert der Junge zunächst eine Wahrsagerin. Doch kann er ihrem Urteil auch wirklich trauen? (vf)
Regie: Nicolas Bary
Darsteller: Pierre Richard, Sacha Pinaud, François Damiens, Natacha Régnier

Filmwebseite /www.jugend-filmjury.com/film/der_kleine_spirou

Spielzeiten //

Woche vom 22.08. - 28.08.
MI 28.08 10:00  
Woche vom 29.08. - 04.09.
SA 31.08 14:00  
SO 01.09 14:00  
 
 

Checker Tobi und das Geheimnis unseres Planeten //

Länge 84 min
FSK 0
Kinder-/Jugendfilm
Deutschland
Das größte Abenteuer seines Lebens beginnt für Checker Tobi auf einem Piratenschiff mitten im Meer. Dort entdeckt er eine Flaschenpost, in der ein Rätsel steckt. Wenn er es löst, wird er das Geheimnis unseres Planeten lüften. Eine aufregende Schnitzeljagd um die Erde beginnt! Tobi klettert auf den Krater eines feuerspeienden Vulkans, taucht mit Seedrachen im Pazifik, erkundet mit Klimaforschern die einsamsten Gegenden der Arktis und landet ausgerechnet in der trockensten Zeit des Jahres in Indien. In Mumbai wird er zum Bollywoodstar, ehe der Monsun die Megametropole verwandelt. Schließlich checkt Tobi, dass er des Rätsels Lösung während seiner ganzen Reise vor Augen hatte. (Quelle: Verleih)
Regie: Martin Tischner
Drehbuch: Thomas Springer
Darsteller: Tobias Krell

Filmwebseite www.mfa-film.de/kino/id/checker-tobi-und-das-geheimnis-unseres-planeten/

Spielzeiten //

Woche vom 29.08. - 04.09.
MI 04.09 10:00  
Woche vom 05.09. - 11.09.
SA 07.09 14:00  
SO 08.09 14:00