EIN GAUNER & GENTLEMAN © DCM
EIN GAUNER & GENTLEMAN © DCM

Programm

Das Familienfoto //

Länge 99 min
FSK 0
Drama, Komödie
Frankreich
Die französische Komödie von Regisseurin Cécilia Rouaud dreht sich um die drei Geschwister Gabrielle, Elsa und Mao, die unterschiedlicher kaum sein könnten: Gabrielle arbeitet als "lebende Statue" in Paris, Elsa hadert mit ihrem unerfüllten Kinderwunsch und Mao ist ein chronisch depressiver Spieleentwickler. Als aber die Beerdigung ihres Großvaters die Familie ungewollt zusammenbringt, kommen die drei nicht umhin, sich mit sich selbst und einander näher zu beschäftigen. (Quelle: Verleih)
Regie: Cécilia Rouaud
Darsteller: Vanessa Paradis, Camille Cottin, Pierre Deladonchamps

Filmwebseite /www.alamodefilm.de/kino/detail/das-familienfoto.html

Spielzeiten //

Woche vom 16.05. - 22.05.
MO 20.05 20:00  
DI 21.05 20:00  
MI 22.05 17:00  
Woche vom 23.05. - 29.05.
DO 23.05 18:00  
FR 24.05 18:00  
SA 25.05 18:00  
SO 26.05 18:00  
MO 27.05 20:00  
DI 28.05 16:00  
DI 28.05 20:00  
Woche vom 30.05. - 05.06.
DO 30.05 16:00  
FR 31.05 16:00  
SA 01.06 16:00  
SO 02.06 16:00  
MO 03.06 16:00  
DI 04.06 16:00  
MI 05.06 16:00  
 
 

Tea with the Dames // OmU //

Länge 84 min
FSK 0
Dokumentarfilm
Großbritannien
Das Publikum ist herzlich dazu eingeladen, den großen Damen des Films Eileen Atkins, Judi Dench, Joan Plowright und Maggie Smith Gesellschaft zu leisten. Diese plaudern - very british - lustvoll und witzig über ihre Leben: ihre Erfahrungen am Theater, im Fernsehen und im Kino und teilen ihre Erinnerungen von damals, als sie noch junge Dinger waren bis in die heutige Zeit. Bereits seit über 50 Jahren trifft sich das Quartett dieser ganz außergewöhnlichen Schauspielerinnen, die für ihre Leistungen von der Queen geadelt wurden, um den neuesten Tratsch auszutauschen, zu plaudern und um in Erinnerungen zu schwelgen. Diesmal war die Kamera unter der Regie des mehrfach preisgekrönten Roger Michell dabei. (Quelle: Verleih)
Regie: Roger Michell
Darstellerinnen: Eileen Atkins, Judi Dench, Joan Plowright, Maggie Smith

Filmwebseite /www.24-bilder.de/filmdetail.php?id=780

Spielzeiten //

Woche vom 23.05. - 29.05.
DO 23.05 16:00  
 
 

Tea with the Dames //

Länge 84 min
FSK 0
Dokumentarfilm
Großbritannien
Das Publikum ist herzlich dazu eingeladen, den großen Damen des Films Eileen Atkins, Judi Dench, Joan Plowright und Maggie Smith Gesellschaft zu leisten. Diese plaudern - very british - lustvoll und witzig über ihre Leben: ihre Erfahrungen am Theater, im Fernsehen und im Kino und teilen ihre Erinnerungen von damals, als sie noch junge Dinger waren bis in die heutige Zeit. Bereits seit über 50 Jahren trifft sich das Quartett dieser ganz außergewöhnlichen Schauspielerinnen, die für ihre Leistungen von der Queen geadelt wurden, um den neuesten Tratsch auszutauschen, zu plaudern und um in Erinnerungen zu schwelgen. Diesmal war die Kamera unter der Regie des mehrfach preisgekrönten Roger Michell dabei. (Quelle: Verleih)
Regie: Roger Michell
Darstellerinnen: Eileen Atkins, Judi Dench, Joan Plowright, Maggie Smith

Filmwebseite /www.24-bilder.de/filmdetail.php?id=780

Spielzeiten //

Woche vom 16.05. - 22.05.
MO 20.05 16:00  
DI 21.05 16:00  
MI 22.05 15:30  
Woche vom 23.05. - 29.05.
FR 24.05 16:00  
SA 25.05 16:00  
SO 26.05 16:00  
MO 27.05 16:00  
 
 

Tito, der Professor und die Aliens //

Länge 92 min
FSK 0
Komödie, Science-Fiction
Italien
Ein verwitweter Wissenschaftler arbeitet in der Area 51 in Nevada an einem geheimen Weltraumprojekt der US-Regierung. Sein einziger Kontakt zur Außenwelt is Stella, Bedienung des örtlichen Diners. Eines Tages bekommt er eine Nachricht von seinem Bruder aus Italien. Er wird bald sterben und der Bruder soll sich nun um seine Kinder kümmern. Als die Kinder kommen, können sie es kaum erwarten den großen amerikanischen Professor und das Leben in Las Vegas kennenzulernen. Was sie allerdings erwartet sind ein kauziger Onkel, die Wüste und die Geheimnisse der Area 51! (Quelle: Verleih)
Regie: Paola Randi
Darsteller: Valerio Mastandrea, Clémence Poésy, Luca Esposito

Filmwebseite /www.eksystent.com/tito.html

Spielzeiten //

Woche vom 23.05. - 29.05.
SA 25.05 14:00  
SO 26.05 14:00  
 
 

Edie - Für Träume ist es nie zu spät // OmU //

Länge 102 min
FSK 0
Drama
Großbritannien
Edie hat sich ihr Leben lang nach den Bedürfnissen anderer gerichtet. Als ihre Tochter Nancy sie in ein Altersheim stecken will, beschließt die 83-Jährige, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen und sich einen fast vergessenen Traum zu erfüllen: den Berg Suilven in den schottischen Highlands zu erklimmen. Mit ihrer angestaubten Wanderausrüstung wagt sie das Abenteuer und engagiert den jungen Jonny, um sie für den herausfordernden Aufstieg vorzubereiten. Dieser lernt schnell ihren Dickkopf kennen, erfährt aber auch immer mehr über ihre Geschichte - und Edie beginnt allmählich, anderen und sich selbst zu vertrauen. So stolpern beide unverhofft in eine Freundschaft, die ihr Leben wunderbar auf den Kopf stellt. (Quelle: Filmpresskit)
Regie und Drehbuch: Simon Hunter
Darsteller: Sheila Hancock, Kevin Guthrie, Paul Brannigan

Filmwebseite /www.weltkino.de/filme/edie-fuer-traeume-ist-es-nie-zu-spaet

Spielzeiten //

Woche vom 23.05. - 29.05.
DO 23.05 20:00  
 
 

Edie - Für Träume ist es nie zu spät //

Länge 102 min
FSK 0
Drama
Großbritannien
Edie hat sich ihr Leben lang nach den Bedürfnissen anderer gerichtet. Als ihre Tochter Nancy sie in ein Altersheim stecken will, beschließt die 83-Jährige, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen und sich einen fast vergessenen Traum zu erfüllen: den Berg Suilven in den schottischen Highlands zu erklimmen. Mit ihrer angestaubten Wanderausrüstung wagt sie das Abenteuer und engagiert den jungen Jonny, um sie für den herausfordernden Aufstieg vorzubereiten. Dieser lernt schnell ihren Dickkopf kennen, erfährt aber auch immer mehr über ihre Geschichte - und Edie beginnt allmählich, anderen und sich selbst zu vertrauen. So stolpern beide unverhofft in eine Freundschaft, die ihr Leben wunderbar auf den Kopf stellt. (Quelle: Filmpresskit)
Regie und Drehbuch: Simon Hunter
Darsteller: Sheila Hancock, Kevin Guthrie, Paul Brannigan

Filmwebseite /www.weltkino.de/filme/edie-fuer-traeume-ist-es-nie-zu-spaet

Spielzeiten //

Woche vom 23.05. - 29.05.
FR 24.05 20:00  
SA 25.05 20:00  
SO 26.05 20:00  
MO 27.05 18:00  
DI 28.05 18:00  
MI 29.05 20:00  
Woche vom 30.05. - 05.06.
DO 30.05 18:00  
FR 31.05 18:00  
SA 01.06 18:00  
SO 02.06 18:00  
MO 03.06 18:00  
DI 04.06 18:00  
MI 05.06 18:00  
Woche vom 06.06. - 12.06.
DO 06.06 16:00  
FR 07.06 16:00  
SA 08.06 16:00  
SO 09.06 16:00  
MO 10.06 16:00  
DI 11.06 16:00  
MI 12.06 16:00  
 
 

Augenblicke: Gesichter einer Reise // OmU //

Länge 93 min
FSK 0
Dokumentarfilm
Frankreich
Die 89-jährige Regie-Ikone Agnès Varda und der 33-jährige Streetart-Künstler JR machen sich mit ihrem einzigartigen Fotomobil auf, um Frankreichs Menschen und ihre Geschichten zu entdecken und zu verewigen: in überlebensgroßen Porträts an Fassaden, Zügen und Schiffscontainern. Von der Provence bis zur Normandie widmen sie ihre Kunst den Menschen - sei es dem Briefträger, dem Fabrikarbeiter oder der letzten Bewohnerin eines Straßenzugs im ehemaligen Bergbaugebiet. Landschaften verwandeln sich in Bühnen, Gesichter erzählen von vergessenen Geschichten und aus Blicken werden Begegnungen von Herzlichkeit und Humor. Nouvelle-Vague-Legende Agnès Varda und Fotograf JR verbindet nicht nur ihre Leidenschaft für Bilder, sondern auch ein feines Gespür für Menschen und die Poesie des Moments. AUGENBLICKE: GESICHTER EINER REISE ist ein filmischer Glücksfall, der mit einer besonderen Leichtigkeit die berührenden Begegnungen einer Reise festhält - genau wie die unwahrscheinliche und zarte Freundschaft, die zwischen den beiden Künstlern entsteht. (Quelle: Verleih)
Regie: Agnès Varda
Darstellerinnen: Jean-Luc Godard, Laurent Levesque, Agnès Varda

Filmwebseite /www.weltkino.de/film/kino/augenblicke_gesichter_einer_reise_

Spielzeiten //

Woche vom 23.05. - 29.05.
SA 25.05 11:30  
 
 

Augenblicke: Gesichter einer Reise //

Länge 93 min
FSK 0
Dokumentarfilm
Frankreich
Die 89-jährige Regie-Ikone Agnès Varda und der 33-jährige Streetart-Künstler JR machen sich mit ihrem einzigartigen Fotomobil auf, um Frankreichs Menschen und ihre Geschichten zu entdecken und zu verewigen: in überlebensgroßen Porträts an Fassaden, Zügen und Schiffscontainern. Von der Provence bis zur Normandie widmen sie ihre Kunst den Menschen - sei es dem Briefträger, dem Fabrikarbeiter oder der letzten Bewohnerin eines Straßenzugs im ehemaligen Bergbaugebiet. Landschaften verwandeln sich in Bühnen, Gesichter erzählen von vergessenen Geschichten und aus Blicken werden Begegnungen von Herzlichkeit und Humor. Nouvelle-Vague-Legende Agnès Varda und Fotograf JR verbindet nicht nur ihre Leidenschaft für Bilder, sondern auch ein feines Gespür für Menschen und die Poesie des Moments. AUGENBLICKE: GESICHTER EINER REISE ist ein filmischer Glücksfall, der mit einer besonderen Leichtigkeit die berührenden Begegnungen einer Reise festhält - genau wie die unwahrscheinliche und zarte Freundschaft, die zwischen den beiden Künstlern entsteht. (Quelle: Verleih)
Regie: Agnès Varda
Darstellerinnen: Jean-Luc Godard, Laurent Levesque, Agnès Varda

Filmwebseite /www.weltkino.de/film/kino/augenblicke_gesichter_einer_reise_

Spielzeiten //

Woche vom 23.05. - 29.05.
SO 26.05 11:30  
 
 

Am Strand //

Länge 110 min
FSK 12
Drama
Großbritannien
Das Schwierigste am Heiraten ist die Hochzeitsnacht. Jedenfalls für das frischvermählte Ehepaar Florence Ponting (Saoirse Ronan) und Edward Mayhew (Billy Howle), das 1962 am Strand von Chesil Beach im englischen Dorset seine Flitterwochen verbringen möchte. Ihre Gefühle füreinander sind groß und aufrichtig - doch die Erwartungen des jungen Paares an das einschneidende Ereignis in ihrem Leben könnten kaum unterschiedlicher sein... (Quelle: Verleih)
Regie: Dominic Cooke
Darstellerinnen: Saoirse Ronan, Billy Howle, Emily Watson

Filmwebseite www.amstrand-derfilm.de/

Spielzeiten //

Woche vom 23.05. - 29.05.
MI 29.05 16:00  
 
 

Das Leben ist nichts für Feiglinge //

Länge 97 min
FSK 12
Tragikomödie
Deutschland
Als seine Frau überraschend stirbt, bricht für Markus Färber das Leben vollkommen auseinander. Gefangen in seinem eigenen Schmerz und der abgrundtiefen Trauer, kann er weder für seine 15-jährige Tochter Kim noch seine Mutter Gerlinde da sein, die an Krebs erkrankt ist, dies jedoch aus Rücksicht vor ihrer Familie verheimlicht. Als Kim es zu Hause nicht mehr aushält und mit einem Jungen in Richtung Dänemark ausreißt, machen sich Markus, Gerlinde und deren Pflegerin Paula auf die Suche nach dem Mädchen. // Zum Welt MS Tag 2019.
Regie: André Erkau
Drehbuch: Gernot Gricksch
Darsteller: Wotan Wilke Möhring, Helen Woigk, Frederick Lau, Christine Schorn, Rosalie Thomass, Edin Hasanovic, Philipp Baltus, Monika Barth

Filmwebseite www.feiglinge-derfilm.de

Spielzeiten //

Woche vom 23.05. - 29.05.
MI 29.05 18:00