EIN GAUNER & GENTLEMAN © DCM
EIN GAUNER & GENTLEMAN © DCM

Programm

Das Familienfoto //

Länge 99 min
FSK 0
Drama, Komödie
Frankreich
Die französische Komödie von Regisseurin Cécilia Rouaud dreht sich um die drei Geschwister Gabrielle, Elsa und Mao, die unterschiedlicher kaum sein könnten: Gabrielle arbeitet als "lebende Statue" in Paris, Elsa hadert mit ihrem unerfüllten Kinderwunsch und Mao ist ein chronisch depressiver Spieleentwickler. Als aber die Beerdigung ihres Großvaters die Familie ungewollt zusammenbringt, kommen die drei nicht umhin, sich mit sich selbst und einander näher zu beschäftigen. (Quelle: Verleih)
Regie: Cécilia Rouaud
Darsteller: Vanessa Paradis, Camille Cottin, Pierre Deladonchamps

Filmwebseite /www.alamodefilm.de/kino/detail/das-familienfoto.html

Spielzeiten //

Woche vom 16.05. - 22.05.
MO 20.05 20:00  
DI 21.05 20:00  
MI 22.05 17:00  
Woche vom 23.05. - 29.05.
DO 23.05 18:00  
FR 24.05 18:00  
SA 25.05 18:00  
SO 26.05 18:00  
MO 27.05 20:00  
DI 28.05 16:00  
DI 28.05 20:00  
Woche vom 30.05. - 05.06.
DO 30.05 16:00  
FR 31.05 16:00  
SA 01.06 16:00  
SO 02.06 16:00  
MO 03.06 16:00  
DI 04.06 16:00  
MI 05.06 16:00  
 
 

Das schönste Paar //

Länge 93 min
FSK 16
Drama
Deutschland
Das junge Lehrerpaar Malte und Liv Blendermann verbringt einen gemeinsamen Sommerurlaub auf einer Mittelmeerinsel, der von einem Überfall durch drei unbekannte Jugendliche gestört wird, und in der Vergewaltigung Livs sein tragisches Ende findet. Zwei Jahre später. Das Paar beweist im Umgang mit dem traumatischen Erlebnis eine erstaunliche Stärke. Beide haben fest beschlossen an ihrer Beziehung festzuhalten, auch wenn sich das Vertrauen in ihre Beziehung und ihre Sexualität erst allmählich normalisiert. Als Malte zufällig einem der Täter wieder begegnet, wird er von der Sehnsucht nach Rache und Gerechtigkeit getrieben und nimmt die Verfolgung auf. Aber noch bevor er sich Liv oder der Polizei anvertrauen kann, kommt es zur Konfrontation zwischen ihm und dem jungen Mann. Und damit auch zu einer Zerreißprobe zwischen Malte und Liv. (Quelle: Verleih)
Regie: Sven Taddicken
Darsteller: Maximilian Brückner, Luise Heyer, Florian Bartholomäi, Jasna Fritzi Bauer

Filmwebseite

Spielzeiten //

Woche vom 16.05. - 22.05.
MO 20.05 18:00  
DI 21.05 18:00  
 
 

Tea with the Dames //

Länge 84 min
FSK 0
Dokumentarfilm
Großbritannien
Das Publikum ist herzlich dazu eingeladen, den großen Damen des Films Eileen Atkins, Judi Dench, Joan Plowright und Maggie Smith Gesellschaft zu leisten. Diese plaudern - very british - lustvoll und witzig über ihre Leben: ihre Erfahrungen am Theater, im Fernsehen und im Kino und teilen ihre Erinnerungen von damals, als sie noch junge Dinger waren bis in die heutige Zeit. Bereits seit über 50 Jahren trifft sich das Quartett dieser ganz außergewöhnlichen Schauspielerinnen, die für ihre Leistungen von der Queen geadelt wurden, um den neuesten Tratsch auszutauschen, zu plaudern und um in Erinnerungen zu schwelgen. Diesmal war die Kamera unter der Regie des mehrfach preisgekrönten Roger Michell dabei. (Quelle: Verleih)
Regie: Roger Michell
Darstellerinnen: Eileen Atkins, Judi Dench, Joan Plowright, Maggie Smith

Filmwebseite /www.24-bilder.de/filmdetail.php?id=780

Spielzeiten //

Woche vom 16.05. - 22.05.
MO 20.05 16:00  
DI 21.05 16:00  
MI 22.05 15:30  
Woche vom 23.05. - 29.05.
FR 24.05 16:00  
SA 25.05 16:00  
SO 26.05 16:00  
MO 27.05 16:00  
 
 

The End of Meat - Eine Welt ohne Fleisch //

Länge 97 min
FSK 0
Dokumentarfilm
Deutschland
Der Filmemacher Marc Pierschel wagt den Blick in eine Zukunft ohne Fleisch sowie deren Auswirkungen auf Umwelt, Tiere und uns selbst. Dabei begegnet er Esther, einem Hausschwein, welches das Leben von zwei Kanadiern komplett auf den Kopf stellte, spricht mit den Pionieren der veganen Revolution in Deutschland, besucht die erste vegetarische Stadt in Indien, begegnet geretteten "Nutztieren" in Freiheit, trifft auf Wissenschaftler*innen, die am tierfreien Fleisch forschen, das den 600 Milliarden schweren, globalen Fleischmarkt revolutionieren soll und vieles mehr.The End of Meat zeigt eindrucksvoll die versteckten Auswirkungen des Fleischkonsums, untersucht die Vorteile einer pflanzlichen Ernährungsweise und wirft kritische Fragen über die zukünftige Rolle der Tiere in unserer Gesellschaft auf. (Quelle: Verleih)
Regie: Marc Pierschel

Filmwebseite www.TheEndofMeat.com

Spielzeiten //

Woche vom 16.05. - 22.05.
MI 22.05 19:00