DER BUCHLADEN DER FLORENCE GREEN © CAPELIGHT

Programm

Der Buchladen der Florence Green //

Länge 112 min
FSK 0
Drama
Spanien
"Der Buchladen der Florence Green", eine feinsinnig verfilmte Adaption des Romans Die Buchhandlung der britischen Schriftstellerin Penelope Fitzgerald, zelebriert die Liebe zur Literatur: Florence Green (Emily Mortimer) hat früh ihren Mann verloren, doch ihre gemeinsame Liebe zu Büchern aller Art lässt sie nicht los. Sie investiert ihr gesamtes Vermögen in die Verwirklichung ihres Traums von einem eigenen Buchladen - ausgerechnet im verträumten englischen Hardborough, Ende der 50er Jahre, wo die Arbeiter dem Bücherlesen skeptisch gegenüberstehen und die Aristokratie energisch vorgibt, was Hochkultur ist und was nicht. Doch trotz der Widerstände hat sie Erfolg und rasch finden auch progressive, polarisierende Werke wie Nabokovs Lolita oder Bradburys Fahrenheit 451 bei den Dorfbewohnern Anklang. Vor allem der seit langem zurückgezogen lebende Mr. Brundish (Bill Nighy) findet Gefallen am neuen Buchladen und dessen Besitzerin. Doch Florence Greens sanfte Kulturrevolution bleibt nicht unbemerkt: Die alteingesessene graue Eminenz Violet Gamart (Patricia Clarkson) befürchtet einen Kontrollverlust in ihrem Heimatdorf und steht den radikalen Veränderungen mit Argwohn gegenüber. Mit aller Macht versucht sie Florence Steine in den Weg zu legen und die beiden Frauen beginnen eine Auseinandersetzung über Moderne und Konvention. (Text: Verleih)
Regie: Isabel Coixet
Darsteller: Emily Mortimer, Bill Nighy, Patricia Clarkson

Filmwebseite www.capelight.de/der-buchladen-der-florence-green

Spielzeiten //

Woche vom 24.05. - 30.05.
FR 25.05 18:00  
SA 26.05 18:00  
SO 27.05 18:00  
MO 28.05 18:00  
DI 29.05 18:00  
 
 

Eleanor & Colette //

Länge 115 min
FSK 12
Drama
USA
Eleanor Riese, die an paranoider Schizophrenie erkrankt ist, weiß sehr gut, dass es ihr nur mit ihren Medikamenten möglich ist, eigenständig zu leben. Allerdings möchte sie bei der Wahl und Dosierung ein Mitbestimmungsrecht haben, da die Nebenwirkungen beträchtlich sind. Dafür ist sie auch bereit, vor Gericht zu kämpfen. Zusammen mit der Anwältin Colette Hughes versucht sie, die Pharma-Giganten und die Ärzte juristisch in die Knie zu zwingen und ganz nebenbei wirbelt sie auch das Leben der verbissenen Juristin neben sich gehörig durcheinander. (vf)
Regie: Bille August
Darsteller: Helena Bonham Carter, Hilary Swank, Jeffrey Tambor

Filmwebseite

Spielzeiten //

Woche vom 24.05. - 30.05.
FR 25.05 16:00  
FR 25.05 21:00  
SA 26.05 20:30  
SO 27.05 20:30  
MO 28.05 16:00  
MO 28.05 20:30  
DI 29.05 16:00  
DI 29.05 20:30  
 
 

3 Tage in Quiberon //

Länge 116 min
FSK 0
Drama, Historienfilm, Biographie
Deutschland
1981 verbringt der Weltstar Romy Schneider (Marie Bäumer) drei Tage mit ihrer besten Freundin Hilde (Birgit Minichmayr) in dem kleinen bretonischen Kurort Quiberon, um sich dort vor ihrem nächsten Filmprojekt ein wenig Ruhe zu gönnen. Trotz ihrer negativen Erfahrungen mit der deutschen Presse willigt sie in ein Interview mit dem "Stern"-Reporter Michael Jürgs (Robert Gwisdek) und dem Fotografen Robert Lebeck (Charly Hübner) ein. Aus dem geplanten Termin entwickelt sich ein drei Tage andauerndes Katz- und Mausspiel zwischen dem Journalisten und der Ausnahmekünstlerin, in das sich auch Romy Schneiders Freundin Hilde und Robert Lebeck immer stärker involvieren lassen... (Text: Verleih)
Regie: Emily Atef
Darsteller: Marie Bäumer, Birgit Minichmayr, Charly Hübner

Filmwebseite www.3-tage-in-quiberon.de/

Spielzeiten //

Woche vom 24.05. - 30.05.
SO 27.05 14:00  
Woche vom 31.05. - 06.06.
DO 31.05 16:00  
FR 01.06 16:00  
 
 

The Death of Stalin //

Länge 108 min
FSK 12
Drama, Komödie
Frankreich
Moskau, 2. März 1953. Ein Mann liegt nach einem Schlaganfall im Sterben. Bald wird er das Zeitliche segnen - und wer es jetzt richtig anstellt, kann seinen Platz einnehmen. Der sterbende Mann heißt Josef Stalin: Generalsekretär der UdSSR, Diktator, Tyrann und Massenmörder. "The Death of Stalin" ist eine Satire über die Tage zwischen seinem unrühmlichen Ableben und seiner pompösen Beerdigung: Tage, in denen die Mitglieder des Politbüros mit allen Mitteln darum kämpfen, die Macht zu übernehmen. Tage, in denen sich der ganze Wahnsinn, die Verkommenheit und die alltägliche Unmenschlichkeit des Totalitarismus in allen Facetten offenbart. (Text: Verleih)
Regie: Armando Iannucci
Darsteller: Steve Buscemi, Simon Russell Beale, Paddy Considine, Rupert Friend, Jeffrey Tambor, Jason Isaacs, Michael Palin, Andrea Riseborough

Filmwebseite www.deathofstalin-film.de

Spielzeiten //

Woche vom 24.05. - 30.05.
FR 25.05 23:00  
 
 

I, Tonya //

Länge 119 min
FSK 12
Biographie, Drama, Sport
USA
Sie war die berühmteste Person der Welt - nach Bill Clinton. Als erste Amerikanerin vollzog Tonya Harding innerhalb eines Wettbewerbs gleich zwei sogenannte Dreifach-Axel - der anspruchsvollste Sprung im Eiskunstlauf. Ihr Name wird jedoch für alle Zeiten mit dem schlecht geplanten und stümperhaft durchgeführten Attentat auf ihre Konkurrentin Nancy Kerrigan in Verbindung bleiben, das ihre Erzrivalin trainingsunfähig machen und Tonya den Sieg in den amerikanischen Meisterschaften sichern sollte - doch es kam anders... (Quelle: Verleih)
Regie: Craig Gillespie
Darsteller: Margot Robbie, Sebastian Stan, Allison Janney

Filmwebseite /dcmworld.com/portfolio/i-tonya/

Spielzeiten //

Woche vom 24.05. - 30.05.
SA 26.05 22:30  
 
 

Matti und Sami und die drei grössten Fehler... //

Länge 94 min
FSK 0
Abenteuer, Komödie
Deutschland
Das Universum muss jede Menge Fehler haben, findet der zehnjährige Matti. Sonst wären die Menschen doch viel glücklicher! Sein Vater Sulo wäre kein Busfahrer, sondern Computerspiel-Entwickler, so wie er es sich erträumt. Seine Mutter müsste sich nicht länger über ihren cholerischen Chef in der Arztpraxis ärgern. Und Matti selbst wäre schon längst einmal mit seiner Familie in Sulos Heimat Finnland im Urlaub gewesen... Also beschließt Matti, dem Glück ein wenig nachzuhelfen und erfindet einen Lotteriegewinn. Es gelingt ihm tatsächlich, Mama, Papa und seinen kleinen Bruder Sami nach Finnland zu locken. Doch weil faustdicke Lügen meistens unvorhergesehene Konsequenzen haben, steht die Familie plötzlich ohne Geld, ohne Dach über dem Kopf und ohne Autoschlüssel da, mitten in der finnischen Pampa. Nun braucht Matti ganz dringend ein Wunder. Aber ob das Universum auch für so etwas zuständig ist?
Regie: Stefan Westerwelle
Darsteller: Mikke Rasch, Tommi Korpela, Roy-Peter Link

Filmwebseite www.matti-und-sami.de/

Spielzeiten //

Woche vom 24.05. - 30.05.
SA 26.05 16:00  
Woche vom 31.05. - 06.06.
SO 03.06 16:00  
 
 

Born in China //

Länge 79 min
FSK 0
Dokumentarfilm, Tierfilm, Naturfilm
USA
Lu Chuans Dokumentation entführt in eine Welt voller Wunder. In den Bergen der chinesischen Provinz Sichuan lebt eine Vielzahl an Tierarten, die in dieser Form einzigartig auf der ganzen Welt sind. Neben Affen, Schneeleoparden und prachtvoll gefiederten Vögeln ist es vor allem der große Panda, das Wahrzeichen der Volksrepublik China, der mit seinem leicht tollpatschigen Charme begeistert. Die Stars sind hier je eine Familie Goldaffen, Schneeleoparden und Pandas, denen das Filmteam folgt. (v.f)
Regie: Lu Chuan

Filmwebseite

Spielzeiten //

Woche vom 24.05. - 30.05.
SO 27.05 16:00  
Woche vom 31.05. - 06.06.
SA 02.06 16:00  
 
 

The King - Mit Elvis durch Amerika // OmU //

Länge 108 min
FSK 6
Dokumentarfilm
USA
Ein musikalisches Road-Movie, das quer durch Amerika führt: 40 Jahre nach dem Tod von Elvis Presley reiste der vielfach ausgezeichnete Autor und Regisseur Jarecki des Präsidentschaftswahl-kampfes 2016 in dem alten Rolls Royce des Sängers von New York über Las Vegas bis in den tiefen Süden, um das Land an einem kritischen Wendepunkt seiner Geschichte zu erleben. "The King - Mit Elvis durch Amerika" ist zugleich politische Bestandsaufnahme und kulturelles Porträt. Auf seiner Reise trifft Jarecki an zahllosen Orten auf Mitreisende, manche prominent, andere nicht, die in dem Auto über Elvis und Amerika reden: eine Parallelaufnahme über den Aufstieg des Sängers und Abstieg seines Landes. So wie Elvis sich verführen lässt und an dem Giftcocktail von Geld und Machtgier zugrunde geht, wird auch das Land vom Raubtierkapitalismus ausgehöhlt, in dem ein Spielkasinobesitzer und Reality-TV-Star mit bislang unerreichter Vulgarität das Präsidentenamt innehat und auftritt wie ein Monarch. Zu den Prominenten gehören Ethan Hawke, Mike Myers, Chuck D, Ashton Kutcher, Dan Rather, James Carville, Emmylou Harris und Alec Baldwin. Dazu kommen musikalische Auftritte von Emi Sunshine and the Rain, John Hiatt, M. Ward, Immortal Technique, Loveful Heights u.v.m. (Quelle: Verleih)
Regie: Eugene Jarecki
Darsteller: Alec Baldwin, Chuck D, Ethan Hawke

Filmwebseite www.arsenalfilm.de/the-king/index.htm

Spielzeiten //

Woche vom 24.05. - 30.05.
MI 30.05 18:00  
 
 

Meister der Träume // OmU //

Länge 85 min
FSK 12
Dokumentarfilm
Frankreich
Salim Shaheen ist der afghanische Steven Spielberg - und mehr: Er hat 109 Filme gedreht, ist Schauspieler, Produzent, Regisseur und ein Held in seinem Land. Auch in der der schwierigsten Zeit gibt er den Menschen Hoffnung und schenkt ihnen eine Welt voller Träume fernab von Traditionen und Krieg. Die Filmemacherin Sonia Kronlund begleitet den Künstler bei den Dreharbeiten zu seinem 110. Spielfilm und zeigt, wie sein Team über die Jahre allen Widerständen getrotzt hat, wie sie die sowjetische Besatzung, die Taliban und die Bürde der Traditionen überlebt haben. Seit 30 Jahren steht Shaheen hinter und vor der Kamera, kämpft gegen das Böse und lehrt das afghanische Volk Toleranz und Frieden. Filme sind sein Leben. (Text: Verleih)
Regie und Drehbuch: Sonia Kronlund
Darsteller: Salim Shaheen

Filmwebseite www.temperclayfilm.de/site/index.php/verleih/240-meister-der-traeume

Spielzeiten //

Woche vom 24.05. - 30.05.
MI 30.05 20:00  
 
 

In den Gängen //

Länge 120 min
FSK 0
Drama, Liebesfilm
Deutschland
Christian (Franz Rogowski) ist neu im Großmarkt. Schweigend taucht er in das unbekannte Universum ein: die langen Gänge, die ewige Ordnung der Warenlager, die surreale Mechanik der Gabelstapler. Bruno (Peter Kurth), der Kollege aus der Getränkeabteilung, nimmt sich seiner an, zeigt ihm Tricks und Kniffe, wird ein väterlicher Freund. Und dann ist da noch Marion (Sandra Hüller) von den Süßwaren, die ihre kleinen Scherze mit Christian treibt. Als er sich in sie verliebt, fiebert der ganze Großmarkt mit. Doch Marion ist verheiratet - aber nicht sehr glücklich, wie es heißt. (Text: Verleih)
Regie: Thomas Stuber
Darsteller: Sandra Hüller, Franz Rogowski, Peter Kurth

Filmwebseite zorrofilm.de/index.php?id=182

Spielzeiten //

Woche vom 31.05. - 06.06.
DO 31.05 18:00  
FR 01.06 18:00  
SA 02.06 18:00  
SO 03.06 18:00  
MO 04.06 18:00  
DI 05.06 18:00  
 
 

Isle of Dogs - Ataris Reise //

Länge 100 min
FSK 0
Animation
USA
"Isle of Dogs - Ataris Reise" erzählt die Geschichte von Atari Kobayashi, dem 12jährigen Pflegesohn des korrupten Bürgermeisters Kobayashi. Als durch einen Regierungserlass alle Hunde der Stadt Megasaki City auf eine riesige Mülldeponie verbannt werden, macht sich Atari allein in einem Miniatur-Junior-Turboprop auf den Weg und fliegt nach Trash Island auf der Suche nach seinem Bodyguard-Hund Spots. Dort freundet er sich mit einem Rudel Mischlingshunde an und bricht mit ihrer Hilfe zu einer epischen Reise auf, die das Schicksal und die Zukunft der ganzen Präfektur entscheiden wird. (Quelle: Verleih)
Regie: Wes Anderson
Darsteller: Edward Norton, Bill Murray, Jeff Goldblum

Filmwebseite www.fox.de/isle-of-dogs

Spielzeiten //

Woche vom 31.05. - 06.06.
FR 01.06 20:30  
SA 02.06 20:30  
SO 03.06 20:30  
MO 04.06 20:30  
DI 05.06 20:30  
 
 

Isle of Dogs - Ataris Reise // OmU //

Länge 100 min
FSK 0
Animation
USA
"Isle of Dogs - Ataris Reise" erzählt die Geschichte von Atari Kobayashi, dem 12jährigen Pflegesohn des korrupten Bürgermeisters Kobayashi. Als durch einen Regierungserlass alle Hunde der Stadt Megasaki City auf eine riesige Mülldeponie verbannt werden, macht sich Atari allein in einem Miniatur-Junior-Turboprop auf den Weg und fliegt nach Trash Island auf der Suche nach seinem Bodyguard-Hund Spots. Dort freundet er sich mit einem Rudel Mischlingshunde an und bricht mit ihrer Hilfe zu einer epischen Reise auf, die das Schicksal und die Zukunft der ganzen Präfektur entscheiden wird. (Quelle: Verleih)
Regie: Wes Anderson
Darsteller: Edward Norton, Bill Murray, Jeff Goldblum

Filmwebseite www.fox.de/isle-of-dogs

Spielzeiten //

Woche vom 31.05. - 06.06.
DO 31.05 20:30  
 
 

I, Tonya // OmU //

Länge 119 min
FSK 12
Biographie, Drama, Sport
USA
Sie war die berühmteste Person der Welt - nach Bill Clinton. Als erste Amerikanerin vollzog Tonya Harding innerhalb eines Wettbewerbs gleich zwei sogenannte Dreifach-Axel - der anspruchsvollste Sprung im Eiskunstlauf. Ihr Name wird jedoch für alle Zeiten mit dem schlecht geplanten und stümperhaft durchgeführten Attentat auf ihre Konkurrentin Nancy Kerrigan in Verbindung bleiben, das ihre Erzrivalin trainingsunfähig machen und Tonya den Sieg in den amerikanischen Meisterschaften sichern sollte - doch es kam anders... (Quelle: Verleih)
Regie: Craig Gillespie
Darsteller: Margot Robbie, Sebastian Stan, Allison Janney

Filmwebseite /dcmworld.com/portfolio/i-tonya/

Spielzeiten //

Woche vom 31.05. - 06.06.
FR 01.06 22:30  
 
 

The Death of Stalin // OmU //

Länge 108 min
FSK 12
Drama, Komödie
Frankreich
Moskau, 2. März 1953. Ein Mann liegt nach einem Schlaganfall im Sterben. Bald wird er das Zeitliche segnen - und wer es jetzt richtig anstellt, kann seinen Platz einnehmen. Der sterbende Mann heißt Josef Stalin: Generalsekretär der UdSSR, Diktator, Tyrann und Massenmörder. "The Death of Stalin" ist eine Satire über die Tage zwischen seinem unrühmlichen Ableben und seiner pompösen Beerdigung: Tage, in denen die Mitglieder des Politbüros mit allen Mitteln darum kämpfen, die Macht zu übernehmen. Tage, in denen sich der ganze Wahnsinn, die Verkommenheit und die alltägliche Unmenschlichkeit des Totalitarismus in allen Facetten offenbart. (Text: Verleih)
Regie: Armando Iannucci
Darsteller: Steve Buscemi, Simon Russell Beale, Paddy Considine, Rupert Friend, Jeffrey Tambor, Jason Isaacs, Michael Palin, Andrea Riseborough

Filmwebseite www.deathofstalin-film.de

Spielzeiten //

Woche vom 31.05. - 06.06.
SA 02.06 22:30  
 
 

Genkingen - Ein schwäbisches Volksmärchen //

Länge 60 min
FSK 0
Dokumentarfilm
Deutschland
„In Genkingen schlagen seit Jahren die Türen im Wind.“ Im Winter 1974 streift der Regisseur Werner Herzog auf seinem Fußmarsch von München nach Paris auch das Albdorf bei Reutlingen. Sechs Jahre später dreht er mit Klaus Kinski „Fitzcarraldo“ und wuchtet mit Ureinwohnern im peruanischen Dschungel ein Schiff über den Berg. Für die Ludwigsburger Filmhochschüler Valentin Kemmner und Erol Papic gilt diese Szene als Meisterwerk. Ihre Mission: Sie wollen dem Film ein Denkmal setzen und diese Szene nachdrehen. Warum nicht die irrwitzige Idee Werner Herzogs nach Genkingen holen und seine pompöse Dschungeloper als „Schwäbischen Fitzcarraldo“ neu auferstehen lassen? Warum nicht mit den Genkingern ein Schiff den örtlichen Skihang hinaufziehen? Aber leichter gesagt als getan. Denn wie überzeugt man Älbler von einer völlig nutzlosen und verrückten Idee? Das scheinbar nutzlose Vorhaben wird zu einem Abenteuer und schlägt schnell Wellen.
Ein Film von Valentin Kemmner und Erol Papic

Filmwebseite /www.facebook.com/GenkingenDokufilm/?ref=br_rs

Spielzeiten //

Woche vom 31.05. - 06.06.
SO 03.06 14:30  
Woche vom 28.06. - 04.07.
SO 01.07 14:30  
 
 

Kesselrollen //

Länge 50 min
FSK 0
Dokumentarfilm
Deutschland
Stuttgart: Landeshauptstadt von Baden-Württemberg. Stauhauptstadt. Oder auch: Die Stadt mit dem höchsten Feinstaubanteil in ganz Deutschland. Inmitten des ganzen Staus jedoch, findet sich eine erfrischende Fahrradszene. Die tagtäglich dafür kämpft, dass sich die Zustände in der Landeshauptstadt verbessern. Für eine lebenswertere Stadt. Für die Mobilität der Zukunft. Ein gemeinsamer Treffpunkt dieser Menschen ist die Critical Mass. Kesselrollen portraitiert diese Menschen und deren Initiativen. Wie rollt denn nun die Stadt von morgen? Ein Projekt von Roman Högerle, Felix Länge und Fabian Bazlen. Musik: putte.de // In Kooperation mit der 49. Critical Mass RT.
Regie: Roman Högerle, Felix Länge, Fabian Bazlen

Filmwebseite /de-de.facebook.com/kesselrollen/

Spielzeiten //

Woche vom 24.05. - 30.05.
FR 25.05 20:00  
 
 

Multiple Schicksale - Vom Kampf um den eigenen Kör //

Länge 88 min
FSK 12
Dokumentarfilm
Schweiz
Seit seine Mutter durch Multiple Sklerose ihre Sprache verloren hat, versucht Jann herauszufinden, was das Wesen dieser tückischen Krankheit ausmacht - und vor allem, wie die Betroffenen mit ihrem Schicksal umgehen. Dabei begegnet Jann vielen Persönlichkeiten, die ihm einen ebenso intensiven wie bewegenden Einblick in ihren Alltag gewähren. Er lernt Menschen kennen, die sich durch ihren unglaublichen Lebensmut auszeichnen und im Angesicht ihrer Erkrankung eine ganz besondere Form der Kraft entfaltet haben. // Zum Welt MS Tag.
Regie und Drehbuch: Jann Kessler

Filmwebseite spoton-distribution.com/typo3/index.php?id=133

Spielzeiten //

Woche vom 24.05. - 30.05.
MI 30.05 16:00  
 
 

1000 Arten, Regen zu beschreiben //

Länge 91 min
FSK 12
Drama
Deutschland
Seit vielen Wochen ist die Tür verschlossen: Mike, gerade 18 geworden, hat sich eingesperrt. Er ist nicht krank. Er hat sich bewusst dazu entschlossen, am Leben draußen nicht mehr teilzunehmen. Die Eltern Susanne (Bibiana Beglau) und Thomas (Bjarne Mädel) sowie Schwester Miriam (Emma Bading) müssen vor der Tür verharren, fragen, fordern, flehen, ausrasten, verzweifeln, beschuldigen, ignorieren und hoffen. Dabei wird die Tür mehr und mehr zum Spiegel ihrer eigenen Geschichten. Je mehr sie nach den Gründen forschen oder vor der Ohnmacht fliehen, desto mehr verstricken sie sich in ihre eigene Überforderung. Einzig Miriam sucht nicht, meidet nicht - sie ahnt den Beweggrund ihres Bruders intuitiv aus eigener Erfahrung. Am Ende erkennen alle drei, dass sie Mike zugestehen müssen, ganz für sich allein zurück ins Leben zu finden. (Text: Verleih)
Regie: Isabel Prahl
Darsteller: Bibiana Beglau, Bjarne Mädel, Emma Bading, Janina Fautz, Louis Hofmann

Filmwebseite 1000arten.de/

Spielzeiten //

Woche vom 07.06. - 13.06.
DO 07.06 18:00  
SA 09.06 18:00  
SO 10.06 18:00  
MO 11.06 18:00  
DI 12.06 18:00  
 
 

Swimming with Men - Ballett in Badehosen //

Länge 103 min
FSK 0
Komödie
Großbritannien
Eric steckt mitten in der Midlife-Crisis: Während seine Frau in der Lokalpolitik aufsteigt, entfremdet sich der Teenager-Sohn täglich mehr von ihm und sein Job als Buchhalter langweilt ihn unsäglich. Als er abends seine gewohnten Bahnen im Schwimmbad zieht, bemerkt er plötzlich etwas Merkwürdiges: Eine bunt zusammengemischte Gruppe an Männern gleitet rhythmisch neben ihm durchs Becken. Den Synchronschwimmern fehlt jedoch noch ein Mann, um tatsächlich kunstvollere Schwebefiguren ins Wasser zu zaubern. Unversehens wird Eric in der herzlichen Amateurtruppe aufgenommen. Und während das Ballett in Badehosen tatsächlich immer besser wird, findet auch Eric neuen Mut sein Leben nochmal auf den Kopf zu stellen und seiner Frau zu beweisen, dass weitaus mehr in ihm steckt als sie für möglich hielt. (Quelle: Verleih)
Regie: Oliver Parker
Drehbuch: Aschlin Ditta
Darsteller: Rob Brydon, Rupert Graves, Adeel Akhtar

Filmwebseite www.alamodefilm.de/kino/detail/swimming-with-men.html

Spielzeiten //

Woche vom 07.06. - 13.06.
FR 08.06 18:00  
SA 09.06 20:30  
SO 10.06 20:30  
MO 11.06 20:30  
DI 12.06 16:00  
DI 12.06 20:30  
Woche vom 14.06. - 20.06.
DO 14.06 18:00  
FR 15.06 18:00  
SA 16.06 18:00  
SO 17.06 18:00  
MO 18.06 18:00  
DI 19.06 18:00  
 
 

Swimming with Men - Ballett in Badehosen // OmU //

Länge 103 min
FSK 0
Komödie
Großbritannien
Eric steckt mitten in der Midlife-Crisis: Während seine Frau in der Lokalpolitik aufsteigt, entfremdet sich der Teenager-Sohn täglich mehr von ihm und sein Job als Buchhalter langweilt ihn unsäglich. Als er abends seine gewohnten Bahnen im Schwimmbad zieht, bemerkt er plötzlich etwas Merkwürdiges: Eine bunt zusammengemischte Gruppe an Männern gleitet rhythmisch neben ihm durchs Becken. Den Synchronschwimmern fehlt jedoch noch ein Mann, um tatsächlich kunstvollere Schwebefiguren ins Wasser zu zaubern. Unversehens wird Eric in der herzlichen Amateurtruppe aufgenommen. Und während das Ballett in Badehosen tatsächlich immer besser wird, findet auch Eric neuen Mut sein Leben nochmal auf den Kopf zu stellen und seiner Frau zu beweisen, dass weitaus mehr in ihm steckt als sie für möglich hielt. (Quelle: Verleih)
Regie: Oliver Parker
Drehbuch: Aschlin Ditta
Darsteller: Rob Brydon, Rupert Graves, Adeel Akhtar

Filmwebseite www.alamodefilm.de/kino/detail/swimming-with-men.html

Spielzeiten //

Woche vom 07.06. - 13.06.
DO 07.06 20:30  
 
 

A Beautiful Day //

Länge 90 min
FSK 16
Drama, Thriller
Großbritannien
Ein junges Mädchen wird vermisst. Joe (Joaquin Phoenix), ein brutaler und vom eigenen Leben sowohl gequälter als auch gezeichneter Auftragskiller, startet eine Rettungsmission. Im Sumpf aus Korruption, Macht und Vergeltung entfesselt er einen Sturm der Gewalt. Vielleicht gibt es nach all dem Blutvergießen am Ende auch für Joe ein Erwachen aus seinem gelebten Albtraum... (Text: Verleih)
Regie: R. Lynne Ramsay
Darsteller: Joaquin Phoenix, Alessandro Nivola, Ekaterina Samsonov

Filmwebseite www.constantin-film.de/kino/a-beautiful-day/

Spielzeiten //

Woche vom 07.06. - 13.06.
FR 08.06 22:30  
Woche vom 14.06. - 20.06.
SA 16.06 22:15  
Woche vom 21.06. - 27.06.
FR 22.06 22:15  
Woche vom 28.06. - 04.07.
SA 30.06 22:15  
 
 

Unsane - Ausgeliefert //

Länge 98 min
FSK 16
Drama, Horrorfilm, Thriller
USA
Eine junge Frau verlässt ihre Heimatstadt, um ihrer belastenden Vergangenheit zu entfliehen, und beginnt einen neuen Job. Als sie jedoch unfreiwillig in einer psychiatrischen Einrichtung festgehalten wird, wird sie mit ihrer größten Angst konfrontiert - aber ist sie real oder nur ihre Einbildung? Da anscheinend niemand bereit ist, ihr zu glauben, und die Behörden ihr nicht helfen können oder wollen, muss sie sich mit ihren Ängsten direkt auseinandersetzen. Durch unterschiedliche Blickwinkel und eine schockierende Geschichte, stellt "Unsane - Ausgeliefert" Fragen über unsere Sichtweise der Realität, unseren Überlebensinstinkt und das System, das uns eigentlich schützen sollte. (Quelle: Verleih)
Regie: Steven Soderbergh
Darsteller: Claire Foy, Juno Temple, Amy Irving, Joshua Leonard

Filmwebseite www.fox.de/unsane

Spielzeiten //

Woche vom 07.06. - 13.06.
SA 09.06 22:30  
Woche vom 14.06. - 20.06.
FR 15.06 22:15  
Woche vom 21.06. - 27.06.
SA 23.06 22:15  
Woche vom 28.06. - 04.07.
FR 29.06 22:15  
 
 

Die kleine Hexe //

Länge 102 min
FSK 0
Kinder-/Jugendfilm, Abenteuer
Deutschland
Die kleine Hexe (Karoline Herfurth) hat ein großes Problem: Sie ist erst 127 Jahre alt und damit viel zu jung, um mit den anderen Hexen in der Walpurgisnacht zu tanzen. Deshalb schleicht sie sich heimlich auf das wichtigste aller Hexenfeste - und fliegt auf! Zur Strafe muss sie innerhalb eines Jahres alle Zaubersprüche aus dem großen magischen Buch auswendig lernen und allen zeigen, dass sie eine gute Hexe ist. Doch Fleiß und Ehrgeiz sind nicht wirklich ihre Stärken und obendrein versucht die böse Hexe Rumpumpel (Suzanne von Borsody) mit allen Mitteln zu verhindern, dass sie es schafft. Zusammen mit ihrem sprechenden Raben Abraxas macht sich die kleine Hexe deshalb auf, um die wahre Bedeutung einer guten Hexe herauszufinden. Und stellt damit die gesamte Hexenwelt auf die Probe... (Quelle: Verleih)
Regie: Michael Schaerer
Drehbuch: Matthias Pacht
Darstellerinnen: Karoline Herfurth, Suzanne von Borsody u. a.

Filmwebseite www.studiocanal.de/kino/die_kleine_hexe

Spielzeiten //

Woche vom 07.06. - 13.06.
SO 10.06 16:00  
Woche vom 14.06. - 20.06.
SA 16.06 16:00  
Woche vom 21.06. - 27.06.
SO 24.06 16:00  
Woche vom 28.06. - 04.07.
SA 30.06 16:00  
 
 

Papa Moll und die Entführung des fliegenden Hundes //

Länge 90 min
FSK 0
Kinder-/Jugendfilm, Komödie
Schweiz
Ein Wochenende allein zuhause mit den Kindern - und schon bricht bei Papa Moll das Chaos aus. Denn während Moll in der Schokoladenfabrik Überstunden schieben muss, entbrennt zwischen seinen Kindern und dem Nachwuchs seines Chefs ein gnadenloser Kampf: um Zuckerwatte, Strafaufgaben und den berühmtesten Zirkushund der Welt. (Quelle: Verleih)
Regie: Manuel Flurin Hendry
Darsteller: Stefan Kurt, Isabella Schmid, Martin Rapold, Erich Vock

Filmwebseite www.papamoll-film.de/

Spielzeiten //

Woche vom 07.06. - 13.06.
SA 09.06 16:00  
Woche vom 14.06. - 20.06.
SO 17.06 16:00  
Woche vom 21.06. - 27.06.
SA 23.06 16:00  
Woche vom 28.06. - 04.07.
SO 01.07 16:00  
 
 

Tully //

Länge 95 min
FSK 12
Komödie
USA
Marlo (Charlize Theron) hat gerade erst ihr drittes Kind bekommen, als ihr Bruder ihr ein besonderes Geschenk macht: Eine "Night nanny", die sich nachts um die Kinder kümmern soll. Marlo ist zunächst skeptisch gegenüber dem Gedanken, Hilfe von einer fremden Person anzunehmen, doch als sie die junge, schlaue und witzige Nanny namens Tully kennenlernt, entwickelt sich eine einzigartige Freundschaft zwischen den beiden Frauen. (Quelle: Verleih)
Regie: Jason Reitman
Darsteller: Charlize Theron, Mackenzie Davis, Ron Livingston

Filmwebseite /dcmworld.com/portfolio/tully/

Spielzeiten //

Woche vom 14.06. - 20.06.
FR 15.06 20:30  
SA 16.06 20:30  
SO 17.06 20:30  
MO 18.06 20:30  
DI 19.06 20:30  
 
 

Tully // OmU //

Länge 95 min
FSK 12
Komödie
USA
Marlo (Charlize Theron) hat gerade erst ihr drittes Kind bekommen, als ihr Bruder ihr ein besonderes Geschenk macht: Eine "Night nanny", die sich nachts um die Kinder kümmern soll. Marlo ist zunächst skeptisch gegenüber dem Gedanken, Hilfe von einer fremden Person anzunehmen, doch als sie die junge, schlaue und witzige Nanny namens Tully kennenlernt, entwickelt sich eine einzigartige Freundschaft zwischen den beiden Frauen. (Quelle: Verleih)
Regie: Jason Reitman
Darsteller: Charlize Theron, Mackenzie Davis, Ron Livingston

Filmwebseite /dcmworld.com/portfolio/tully/

Spielzeiten //

Woche vom 14.06. - 20.06.
DO 14.06 20:30  
 
 

Voll verschleiert! // OmU //

Länge 89 min
FSK 6
Komödie
Frankreich
Die Zukunftspläne des jungen Liebespaars Armand und Leila von einem gemeinsamen Studium in New York erfahren ein rigoroses Ende, als Mahmoud, Leilas großer Bruder, nach Jahren, die ihn völlig verändert haben, aus dem Jemen zurückkehrt. Ab jetzt entscheidet Mahmoud, was gut für seine Schwester ist - und weder ein Freund, noch ein Leben in Amerika gehören dazu. Doch so leicht lässt Armand nicht locker. Bereits kurz darauf bekommt Leila Besuch von einer ominösen, traditionell verschleierten Frau namens Scheherazade... (vf)
Regie: Sou Abadi
Darsteller: Félix Moati, Camélia Jordana, William Lebghil

Filmwebseite www.vollverschleiert-derfilm.de/

Spielzeiten //

Woche vom 07.06. - 13.06.
MI 13.06 20:00  
 
 

Wer wagt beginnt //

Länge 90 min
FSK 0
Dokumentarfilm
Deutschland
Gemeinsam den Traum vom Dorf in der Stadt verwirklichen, dem Kapitalismus ein Schnippchen schlagen und die paar Kröten, die wir haben, dem Mietmarkt und der Spekulation entziehen. Der Dokumentarfilm "wer wagt beginnt" begleitet die Schwabinger Baugruppe der wagnis-Genossenschaft München hautnah beim Planen, Bauen und Einziehen. Ein faszinierendes Lehrstück über Gemeinsinn und Selbstverwaltung.
Regie: Uli Bez

Filmwebseite werwagtbeginnt.de/

Spielzeiten //

Woche vom 07.06. - 13.06.
MI 13.06 18:00  
 
 

Die grüne Lüge //

Länge 93 min
FSK 0
Dokumentarfilm
Österreich
Nachhaltigkeit, Transparenz und fairer Handel sind im Zeitalter des "Bio-Booms" aktueller den je. Dieser Dokumentarfilm thematisiert sowohl Nachhaltigkeitsaspekte im alltäglichen Leben des Konsumenten, als auch Innovationen und neue Trends mit dadurch verbundenen globalen Herausforderungen auf diesem Gebiet. Eine spannende Erkundungsreise unter der Leitung des preisgekrönten Regisseurs Werner Boote, der sich in die "grüne Welt" begibt. (Quelle: Verleih)
Regie: Werner Boote
Mit: Kathrin Hartmann, Noam Chomsky, Raj Patel

Filmwebseite www.littledream-entertainment.com/filme/grueneluege/

Spielzeiten //

Woche vom 14.06. - 20.06.
MI 20.06 20:00  
Woche vom 21.06. - 27.06.
MI 27.06 18:00  
 
 

Taste of Cement - Der Geschmack von Zement //

Länge 88 min
FSK 12
Dokumentarfilm
Deutschland
In den strahlend blauen Himmel über Beirut wachsen neue Wolkenkratzer mit Traumblick auf das Mittelmeer. Tagsüber werden sie von syrischen Bauarbeitern errichtet. Zu Hause in ihrer Heimat zerstört der Krieg zur gleichen Zeit ihre eigenen Häuser. Auch nachts dürfen sie die Baustelle nicht verlassen. Sie müssen hinunter in die Keller der Betongiganten, wo sie kochen, hoffen, schlafen. (Text: Verleih)
Regie: Ziad Kalthoum

Filmwebseite /www.tasteofcement.com/der-film-taste-of-cement

Spielzeiten //

Woche vom 14.06. - 20.06.
MI 20.06 18:00  
Woche vom 21.06. - 27.06.
MI 27.06 20:00  
Woche vom 28.06. - 04.07.
MI 04.07 18:00  
 
 

Blanka //

Länge 78 min
FSK 6
Drama
Italien
Blanka (Cydel Gabutero) ist ein junges Mädchen, die ihr Leben auf den Straßen Manilas mit Diebstahl finanziert und von nichts mehr träumt, als eine Familie zu haben. Eines Tages trifft sie auf den blinden Musiker Peter (Peter Millari), der das Gesangs-Talent in Blanka erkennt und sie fördert. Schon bald erkennt sie, dass Geld nicht alles in der Welt ist, für das es sich zu kämpfen lohnt...
Regie: Kohki Hasei
Darsteller: Cydel Gabutero, Peter Millari, Ruby Ruiz

Filmwebseite /blanka.der-filmverleih.de/

Spielzeiten //

Woche vom 21.06. - 27.06.
FR 22.06 18:00  
SA 23.06 18:00  
SO 24.06 18:00  
MO 25.06 18:00  
DI 26.06 18:00  
 
 

Blanka // OmU //

Länge 78 min
FSK 6
Drama
Italien
Blanka (Cydel Gabutero) ist ein junges Mädchen, die ihr Leben auf den Straßen Manilas mit Diebstahl finanziert und von nichts mehr träumt, als eine Familie zu haben. Eines Tages trifft sie auf den blinden Musiker Peter (Peter Millari), der das Gesangs-Talent in Blanka erkennt und sie fördert. Schon bald erkennt sie, dass Geld nicht alles in der Welt ist, für das es sich zu kämpfen lohnt...
Regie: Kohki Hasei
Darsteller: Cydel Gabutero, Peter Millari, Ruby Ruiz

Filmwebseite

Spielzeiten //

Woche vom 21.06. - 27.06.
DO 21.06 18:00  
 
 

Zwei im falschen Film //

Länge 107 min
FSK 12
Komödie
Deutschland
Hans nennt seine Freundin "Heinz" - das sagt eigentlich schon alles über ihre Beziehung. Sie sind ein ganz normales Paar, dessen Liebe in die Jahre gekommen ist. Genaugenommen ins achte. Hans arbeitet im Copyshop und Heinz, eigentlich Schauspielerin, ist zur Synchronstimme einer Zeichentrickampel verkommen. Die Abende verbringen sie in trauter Zweisamkeit Chips essend und Video spielend in Jogginghose auf dem Sofa. Kurz gesagt: Ihrer Beziehung ist das gewisse Etwas abhanden gekommen. Das fällt ihnen allerdings erst auf, als sie an ihrem Jahrestag ins Kino gehen, ein Liebesfilm steht auf dem Programm. Nur die romantische Stimmung von der Leinwand will nicht so recht auf die beiden überspringen. Als Hans dem Ex-Freund von Heinz auch noch bereitwillig ihre Nummer gibt, statt eine Eifersuchtsszene zu machen, schrillen bei Heinz alle Alarmglocken: Das kann keine echte Liebe sein! Pragmatisch wie die beiden sind, erstellen sie eine Liste mit all den "Sachen", die zu einer filmreifen Liebe gehören: Romantik, Sehnsucht, Leidenschaft, Eifersucht und Drama - die großen Gefühle eben. Hochmotiviert beginnen Hans und Heinz, diese Liste abzuarbeiten und stellen fest: Im wahren Leben ist nichts wie im Film! (Quelle: Verleih)
Regie und Drehbuch: Laura Lackmann
Darsteller: Laura Tonke, Marc Hosemann, David Bredin

Filmwebseite www.farbfilm-verleih.de/filme/zwei-im-falschen-film/?context=cinema

Spielzeiten //

Woche vom 21.06. - 27.06.
DO 21.06 20:00  
FR 22.06 20:00  
SA 23.06 20:00  
SO 24.06 20:00  
MO 25.06 20:00  
DI 26.06 20:00  
 
 

Das Mädchen aus dem Norden //

Länge 113 min
FSK 6
Drama
Schweden
Im Schweden der 1930er-Jahre besucht die angehende Rentierzüchterin Elle Marja mit ihrer Schwester die Internatsschule in Lappland. Sie gehört dem Volk der Samen an, deren Alltag von Vorurteilen und Ausgrenzung geprägt ist. Elle Marja bemüht sich um die Anerkennung ihrer Lehrerin in der Hoffnung, so ihrem Traum von einem freien Leben näher zu kommen. Als an der Schule erniedrigende, rassenbiologische Untersuchungen durchgeführt werden, entscheidet sie sich für einen radikalen Schritt: Das intelligente, willensstarke und rebellische Mädchen bricht mit ihrer Familie und macht sich auf den Weg nach Uppsala, um eines neues, unabhängiges Leben zu führen. (Text: Verleih)
Regie: Amanda Kernell
Darsteller: Lene Cecilia Sparrok, Mia Erika Sparrok, Maj Doris Rimpi

Filmwebseite www.temperclayfilm.de/site/index.php/verleih/236-das-maedchen-aus-dem-nor

Spielzeiten //

Woche vom 28.06. - 04.07.
FR 29.06 18:00  
SA 30.06 18:00  
SO 01.07 18:00  
MO 02.07 18:00  
DI 03.07 18:00  
 
 

Das Mädchen aus dem Norden // OmU //

Länge 113 min
FSK 6
Drama
Schweden
Im Schweden der 1930er-Jahre besucht die angehende Rentierzüchterin Elle Marja mit ihrer Schwester die Internatsschule in Lappland. Sie gehört dem Volk der Samen an, deren Alltag von Vorurteilen und Ausgrenzung geprägt ist. Elle Marja bemüht sich um die Anerkennung ihrer Lehrerin in der Hoffnung, so ihrem Traum von einem freien Leben näher zu kommen. Als an der Schule erniedrigende, rassenbiologische Untersuchungen durchgeführt werden, entscheidet sie sich für einen radikalen Schritt: Das intelligente, willensstarke und rebellische Mädchen bricht mit ihrer Familie und macht sich auf den Weg nach Uppsala, um eines neues, unabhängiges Leben zu führen. (Text: Verleih)
Regie: Amanda Kernell
Darsteller: Lene Cecilia Sparrok, Mia Erika Sparrok, Maj Doris Rimpi

Filmwebseite www.temperclayfilm.de/site/index.php/verleih/236-das-maedchen-aus-dem-nor

Spielzeiten //

Woche vom 28.06. - 04.07.
DO 28.06 18:00  
 
 

Lady Bird //

Länge 95 min
FSK 0
Tragikomödie
USA
Der Alltag von Christine "Lady Bird" McPherson (Saoirse Ronan) im kalifornischen Sacramento besteht aus High School-Routine, Familientrouble und ersten ernüchternden Erfahrungen mit Jungs. Kein Wunder also, dass die 17-Jährige davon träumt, flügge zu werden. Im echten Leben rebelliert sie mit Leidenschaft und Dickköpfigkeit gegen die Enge in ihrem Elternhaus. Doch allzu leicht macht ihre Mutter (Laurie Metcalf) dem eigenwillig-aufgeweckten Teenager die Abnabelung natürlich nicht, und so ziehen alle beide zwischen Trotz, Wut und Resignation immer wieder sämtliche Gefühlsregister. (Text: Verleih)
Regie: Greta Gerwig
Darsteller: Saoirse Ronan, Laurie Metcalf, Tracy Letts

Filmwebseite upig.de/micro/lady-bird

Spielzeiten //

Woche vom 28.06. - 04.07.
FR 29.06 20:00  
SA 30.06 20:00  
SO 01.07 20:00  
MO 02.07 20:00  
DI 03.07 16:00  
DI 03.07 20:00  
 
 

Lady Bird // OmU //

Länge 95 min
FSK 0
Tragikomödie
USA
Der Alltag von Christine "Lady Bird" McPherson (Saoirse Ronan) im kalifornischen Sacramento besteht aus High School-Routine, Familientrouble und ersten ernüchternden Erfahrungen mit Jungs. Kein Wunder also, dass die 17-Jährige davon träumt, flügge zu werden. Im echten Leben rebelliert sie mit Leidenschaft und Dickköpfigkeit gegen die Enge in ihrem Elternhaus. Doch allzu leicht macht ihre Mutter (Laurie Metcalf) dem eigenwillig-aufgeweckten Teenager die Abnabelung natürlich nicht, und so ziehen alle beide zwischen Trotz, Wut und Resignation immer wieder sämtliche Gefühlsregister. (Text: Verleih)
Regie: Greta Gerwig
Darsteller: Saoirse Ronan, Laurie Metcalf, Tracy Letts

Filmwebseite upig.de/micro/lady-bird

Spielzeiten //

Woche vom 28.06. - 04.07.
DO 28.06 20:00  
 
 

ThuleTuvalu //

Länge 96 min
FSK 0
Dokumentarfilm
Schweiz
"ThuleTuvalu" von Matthias von Gunten beleuchtet anhand der beiden Städte Thule und Tuvale die dramatischen Konsequenzen, welche die Erderwärmung in zunehmendem Maße auf unserem Planeten haben wird. Schon jetzt sind diese an den beiden Orten, deren aktuelle Situation in diesem aufrüttelnden Porträt dokumentiert wird, deutlich zu spüren: Während in Thule im obersten Norden Grönlands das Eis schmilzt und damit den Meeresspiegel ansteigen lässt, müssen die Bewohner von Tuvalu, einem Inselstaat nahe dem Äquator, fürchten, dass ihr Lebensraum bald völlig in den Fluten versinkt. Doch auch an Deutschland gehen die katastrophalen Umweltschädigungen längst nicht spurlos vorbei. (v.f.)
Regie und Drehbuch: Matthias von Gunten

Filmwebseite www.thuletuvalu.de

Spielzeiten //

Woche vom 28.06. - 04.07.
MI 04.07 20:00